Positionsermittlung von kinetischen Elementen für Videomapping

Für eine Bühnenproduktion im Prinzregententheater in München wurden Systeme zur Erfassung von kinetischen Bewegungen entwickelt. Die erfassten Daten werde intern für den Transfer an den Medienserver (Watchout) aufgearbeitet. Übertragen werden die Daten in Echtzeit über das IP-Netzwerk.

Durch diese Entwicklung ist ein Echtzeittracking von beweglichen Modulen auf der Bühne möglich. Das Video wird dann passend für die Position des Objekts im Medienserver ausgespielt und projiziert.


Baugruppe zur Auslesung der Daten aus dem Drehgeber

 


Drehgeber mit Mechanik für die Auslesung einer Zugstangenhöhe

 

Interview mit Thilo David Heins

 

 

6. Kammerkonzert, Staatsorchester Stuttgart - Mehrkameraaufzeichnung

Am 29.6.16 fand im Mozartsaal der Liederhalle Stuttgart das 6. Kammermusikkonzert des Staatsorchesters Stuttgart statt. Die zwei romantischen Werke der Komponisten Brahms und Bargiel wurden mit 7 Kameras aufgezeichnet und live gemischt.

Für den Ton und die Vorbereitung der Schnittlisten war Philippe Ohl zuständig.

 

 

Hier ein Ausschnitt aus dem Konzert